ContentLion - Open Source CMS
Code & Blog Logo

Code & Blog Logo

In unserem CMS werden wir heute den Header der Tabellenanzeige erstellen. Dazu müssen wir die Spaltennamen auslesen und ausgeben.

MySQL stellt dafür den Befehl  SHOW COLUMNS zur Verfügung. Diesen werden wir nun in unsere MySQL-Klasse (/system/classes/mysql.php) in die Funktion getColumns einbauen:

    function getColumns($table){
      $table = mysql_real_escape_string($table);
      $mysqlres = mysql_query("SHOW COLUMNS FROM ".$table);
      while($row = mysql_fetch_assoc($mysqlres)){
        $res[] = $row;
      }
      return $res;
    }

Erst werden alle Zeilen in das Array $res geschrieben und danach zurückgegeben.

In unserer Datei /admin/includes/table-show.php werden wir nun diese Funktion benutzen und die Spaltennamen in den Head einer Tabelle anzeigen:

<h1>Tabelle <?PHP echo $_GET['table']; ?></h1>
<?PHP
  $columns = MySQL::getColumns($_GET['table']);
  if($columns){
?>
<table>
  <thead>
    <tr>
      <?PHP
        foreach($columns as $column){
          echo "<td>".htmlentities($column['Field'])."</td>";
        }
      ?>
    </tr>
  </thead>
</table>
<?PHP
  }
  else{
    echo "<p>Tabelle wurde nicht gefunden</p>";
  }
?>

Beim nächsten Mal geht es dann mit den Daten weiter. Aber davor gibt es wieder einen Einstiegs-Beitrag, da dies der 75. Beitrag ist.

  1. Kakuzu
    14. Mai 2011 @ 01:13

    Kleine Korrektur meinerseits. Du beschreibst das die neue Datei /admin/includes/table-show.php erstellt werden soll. In deinem Blog davor haben wir allerdings auf die Datei /admin/includes/show-table.php verwiesen.

    Schlimm solche kleinen Dreher. Sollte glaube ich jeder schon drauf gekommen sein wollte aber dennoch nochmals drauf hinweisen.

    Gruß kakuzu

Fragen zum CMS-Tutorial?

Dafür gibt es jetzt ein Forum! Einfach in der CMS Beratung unter "Hilfe fürs CMS Tutorial" eine Frage stellen und Antworten bekommen.

Die Vorteile zum Kommentar:

  • Jede Frage bekommt mehr Aufmerksamkeit, da die unteren Kommentare der Artikel nicht so oft gelesen werden
  • Durch die Suche kann man auf fertige Lösungen von anderen zurückgreifen.

Hinterlasse einen Kommentar

Entschuldige, das Kommentarformular ist zurzeit geschlossen.